Logo Vereinigung der Zahnärzte Kreis Herzogtum Lauenburg e.V.

Geschäftsordnung

§5 Fragestunde

  1. Die Tagesordnung jeder Sitzung der HV wird mit einer Fragestunde eröffnet.
  2. Jedes Mitglied der HV hat das Recht, in der Fragestunde Fragen an den Vorstand zu richten. Fragen, die im Zusammenhang mit Punkten der Tagesordnung stehen, dürfen nicht gestellt werden.
  3. Die Fragen sollen kurz und klar gefasst sein und müssen mindestens 5 Tage vor der Sitzung der HV beim Vorstand eingegangen sein.
  4. In der Sitzung der HV werden die Fragen vom Fragesteller, bei Verhinderung vom Versammlungsleiter verlesen. Der Fragesteller hat sodann Anrecht auf eine kurzgefasste Antwort.
  5. Zusatzfragen durch den Fragesteller sind zulässig.
  6. Eine Aussprache über die Fragen oder Antworten findet nicht statt.